WFG Logo
Wirtschaftsförderungsgesellschaft

Sankt Augustin mbH

Grantham-Allee 2
53757 Sankt Augustin


Telefon: (02241) 921 15-7
Telefax: (02241) 921 15-85

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

header wirtschaft

A+ R A-

Die Stadt Sankt Augustin gehört zur Wirtschaftsregion Bonn/Rhein-Sieg und ist mit rund 57.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt des Rhein-Sieg-Kreises. Das Stadtbild ist  facettenreich: während der Stadtkern durch ein modernes Verwaltungs-, Dienstleistungs- und Geschäftszentrum geprägt wird, zeichnen sich die gewachsenen Stadtteile durch hohe landschaftliche Attraktivität aus.

Sankt Augustin bietet ein reiches kulturelles Angebot und weit gefächerte Freizeit- und Sportmöglichkeiten. So besteht zum Beispiel die Möglichkeit, auf dem gepflegten Green des Sankt Augustiner Golfplatzes seinen Abschlag zu trainieren und am Abend das Kabarett im Haus Menden zu besuchen. Verschiedene Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten, medizinische Forschung an der Asklepios Kinderklinik, die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und die Fraunhofer Gesellschaft zeichnen die Stadt außerdem als Wissenschaftsstandort aus.

Es gibt noch weitere wichtige Gründe, die für den Standort Sankt Augustin sprechen. Lesen Sie weiter unter [Standortprofil]

 

 

Standortmarketing

Quickinfos standortmarketingEin professionelles Stadtmarketing festigt eine Stadt im Wettbewerb.

[ mehr ]

Verkaufsoffene Sonntage

wfg verkaufsoffener sonntag

[ mehr ]

Existenzgründung

Quickinfos existenzgruendung startercenterDie WfG Sankt Augustin ist zertifiziertes STARTERCENTER NRW und Netzwerkpartner im STARTERCENTER NRW Bonn/Rhein-Sieg. 

[ mehr ]

Gewerbeflächen und -immobilien

Quickinfos unternehmen investrorenDie passende Lage und die richtigen Räumlichkeiten sind entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Das Team der WFG unterstützt Sie bei der Suche nach einem geeigneten Standort.

[ mehr ]

Wirtschaftsstandort

Quickinfos wirtschaftsstandortStandortprofile, Strukturdaten und Informationen aus der gesamten Region.

[ mehr ]

< Seite drucken >